Jubilarehrung 2019

Von rechts nach links: Gabriele Young (10 Jahre), Renate Jachenholz (40 Jahre), Günter Diekhoff (50 Jahre), Heinz Weber (40 Jahre), Christine Sturmheit (25 Jahre), Andreas Widmer (10 Jahre), Elena Reimann (50 Jahre), Katja Brößling (OV-Vorsitzende)

Traditionell mit einem leckeren Matjes-Gericht beging der Ortsverein am 22. September 2019 die Ehrung seiner Jubilare. Gast der Veranstaltung war der Landtagsabgeordnete Oliver Lottke, der von seiner Arbeit in der Enquete-Kommission zur ärztlichen und pflegerischen Versorgung in Niedersachsen berichtete. Die Genossinnen und Genossen hatten im Nachgang etliche Fragen, denn gerade hier im ländlichen Raum macht sich der Mangel an Fachkräftenachwuchs schon länger bemerkbar. Oliver erklärte, was es mit der Landarzt-Quote auf sich hat, wie der holprige Start der Pflegekammer korrigiert werden soll und welche Hürden es noch zu nehmen gilt.

Bei den Ehrungen konnten die Mitglieder dann aus 225 Jahren Mitgliedschaft berichten – denn rechnet man die Mitgliedsjahre der diesjährigen Jubilare des SPD-Ortsvereins Geestland zusammen, kommt man auf diese stolze Summe.