100 PROZENT – STEPHAN WEIL ALS SPITZENKANDIDAT NOMINIERT

Mit 100% hat die Landesvertreter:innenversammlung in der Halle39 in Hildesheim, Stephan Weil als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gewählt.

Bei der Wahl waren auch Bundeskanzler Olaf Scholz und unser Parteivorsitzender Lars Klingbeil zu Gast.

Kurz darauf wurde auch die Landesliste beschlossen.
Insgesamt sendet die SPD Niedersachsen 101 Kandidierende ins Rennen. Unter den 87 Kandidierenden in den Wahlkreisen sind u. a. 33 Frauen (fast 40 Prozent), fast jeder vierte Kandidierende befindet sich zudem im Juso-Alter (bis 35 Jahre).

Fest steht:
Mit Stephan Weil und der SPD Niedersachsen ist das Land in guten Händen.

Meldungen »

Ratgeber für Notfallvorsorge und Notsituationen

Um auch im zivilen Leben zu wissen, wie man unbeschadet durchs Leben kommt, welche Vorbereitungen man zur Erhöhung der eigenen Sicherheit treffen sollte und wie man in Notsituationen reagieren sollte, hat das „Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe“ (BBK) eine Handreichung…